Lieber Besucher, liebe Besucherin unserer Internetseite,

haben Sie Lust bei der "Initiative Innenstadtkirche St.Ludwig" mitzuarbeiten? Die beste Werbung sind Erfahrungen unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Lesen Sie selbst:

"Eine Kirche sollte für alle geöffnet sein; allein deshalb begeistert mich das Projekt hier in Sankt Ludwig. Während meiner Dienste komme ich mit vielen interessanten und interessierten Menschen in Kontakt und hoffe, mit meiner Unterstützung einen kleinen Teil zum Ganzen beitragen zu können."

Anke Thatcher, 31 Jahre

"In dieser Kirche kann jeder Mensch außerhalb der Gottesdienste einen Ort der Ruhe finden, die besondere Architektur bestaunen oder einfach für eine Weile Gast in einem offenen Hause sein. Ich finde es sehr wichtig, dass in den Städten Kirchtüren am Tage nicht verschlossen sind und möchte dafür einen kleinen Beitrag leisten."


Renate Charlotte Hoffmann, Kunsthistorikerin, 58 Jahre    

"Kirchenaufsicht – wäre das nicht etwas für Sie? Das wurde im vergangenen Jahr beim Kuvertieren der Osterbriefe gefragt. Ich will es mir überlegen. Was muß man können? Was ist erforderlich? Zeit – habe ich. Auf Menschen zugehen – kann ich. Verantwortung übernehmen – kann ich. Ich brauchte nicht lange zu überlegen. Das ist was für mich. Es folgte eine gute Einweisung, es war ganz einfach, obwohl das Auswendiglernen von Daten oder Jahreszahlen eigentlich nicht so mein Ding ist. Ich fühle mich in unserer Kirche wie zu Hause, wenn Besuch kommt. Schnell erkennt man, wer Ruhe sucht, zum Beten kommt oder wer sich für die besondere Architektur interessiert. Wenn sich Besucher suchend umsehen, gehe ich einfach auf sie zu und frage, ob ich ihnen etwas über diese wunderschöne Gotteshaus erzählen darf. Meistens werden es interessante Gespräche. Die Menschen erzählen, berichten von anderen Kirchen, sind von St. Ludwig begeistert. Die Zeit vergeht im Nu. Darum frage ich heute Sie: Darf ich Sie für dieses Ehrenamt begeistern? Kommen Sie in unser Team. Es wird auch Ihnen Freude bereiten. Zögern Sie nicht, uns anzusprechen. Wäre das nicht etwas für Sie?"

Helga Wacker, Vae.i.R., 71 Jahre

Besucher unserer Kirche treten ein..., schauen..., staunen..., verweilen in Stille..., entzünden eine Kerze..., fragen..., danken..., grüßen... Mir liegt daran, daß die Kirche für sie geöffnet bleiben kann. Darüber hinaus möchte ich zu einer Atmosphäre beitragen, die Menschen spüren läßt, daß sie hier willkommen sind und Kirche ihnen mit Wohlwollen begegnet. Hierfür setze ich mich mit meinem Dienst in der „Offenen Kirche“ gerne ein.

Helmut Angermeier, OstR.i.R., 73 Jahre

Wenn Sie Interesse haben, stehe ich Ihnen gerne zu einem Gespräch zur Verfügung. Oder mailen Sie einfach an: pruegger(at)st-ludwig-darmstadt.de.

Es freut sich auf neue Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter

Pastoralreferentin Elisabeth Prügger-Schnizer