Baskenland und Katalonien in 2017

Pfarrer Landvogt bietet eine 11-tägige Flugreise vom Donnertag, dem 8. Juni bis zum Sonntag, dem 18. Juni 2017 an. Wir fliegen mit Lufthansa von Frankfurt nach Barcelona und von Bilbao nach Frankfurt zurück. Prospekte können Sie bei Lothar Landvogt, Hoffmannstr. 15 oder Telefon 06151-1590527 erhalten.

 

Eine Reise nach Südfrankreich in die Region der Glaubenskämpfe von Hugenotten und Kamisarden (11.09.- 17.09.2017)

 

Das Angebot der Evangelischen Stadtakademie Darmstadt und des katholischen Dekanats.

Im letzten Drittel des 17. Jahrhunderts waren die Hugenotten Teil einer der größten religiösen Migrationsbewegungen der frühen Neuzeit. Hintergrund der Flucht war die Aufhebung des Edikts von Nantes (1685), das Heinrich IV. 1598 zur Befriedung von Protestanten und Katholiken erlassen hat. Kernstück des Edikts war die Gewährung der Glaubensfreiheit für die Protestanten, eine begrenzte Erlaubnis zur Ausübung des protestantischen Kultes und die Gleichberechtigung von Protestanten

und Katholiken im gesellschaftlichen Leben. Im Jahr des Reformationsjubiläums reisen wir in das Gebiet der damaligen Auseinandersetzung. Wir erfahren viel über das Leben und Wirken der Hugenotten und der Kamisarden. Dabei tauchen wir gleichzeitig ein in eine äußerst reizvolle, teils wilde, teils sehr liebliche Landschaft.

 

Reisekosten: Preis:      
890.- €  Halbpension im Doppelzimmer

135.- €  Einzelzimmerzuschlag

 

Beauftragter Reiseveranstalter: „Wir sind Frankreich GmbH“, Karlsruhe.                                                                      

Weitere Informationen erhalten Sie über das Pfarrbüro, bzw. Reiseprogramm und Anmeldungsformular liegen in der Kirche.

Diakon Heinz Lenhart