Chor von St. Ludwig

Der Chor von St. Ludwig mit seinen ca. 30 Mitgliedern gestaltet etwa acht bis zehn Gottesdienste im Jahr mit Chormusik, ungefähr alle zwei Jahre ein geistliches Konzert.

Dabei pflegt er ein breit gestreutes Repertoire von der Musik der Renaissance bis zur Neuzeit.

Außerdem werden selbstverständlich gesellige Anlässe gepflegt wie z.B die Weihnachtsfeier, das Sommerfest oder der Jahresausflug.

Die Proben finden außerhalb der hessischen Schulferien immer Mittwochs um 20.00 Uhr im Caritassaal statt.

Sängerinnen und Sänger aller Stimmlagen sind jederzeit willkommen.


Hier finden Sie drei Stücke aus der Messe in F-Dur von Andrea Gabrieli, sowie Crucifixus von Antonio Vivaldi:

Kyrie         
Agnus Dei  
Cruxifixus  

Wenn Sie ein Stück herunterladen wollen, klicken sie mit der rechten Maustaste auf das Playsymbol und drücken Sie "Ziel speichern unter".