Herzlich Willkommen

auf den Seiten der Kirchenmusik an St. Ludwig in Darmstadt, wo wir Sie über unser musikalisches Angebot informieren möchten.

Kirchenchor, Choralschola und Vocalensemble gestalten regelmäßig Gottesdienste und Konzerte. Nähere Informationen zu diesen Gruppen finden Sie über die entsprechenden Schaltflächen auf der linken Seite.

Mit der 2005 erbauten Winterhalter-Orgel steht der Gemeinde eines der herausragenden Instrumente der Region zur Verfügung, das eine wichtige Rolle in der Liturgie spielt und auch immer wieder konzertant durch renommierte Gastorganisten zum Klingen gebracht wird.

Wenn Sie sich für das Mitsingen im Chor von St. Ludwig, den Besuch eines Konzertes oder für die Kirchenmusikalische Ausbildung im Bistum Mainz interessieren, freue ich mich, wenn Sie Kontakt mit mir aufnehmen! Sie erreichen mich telefonisch unter 06151/9968-16 oder per E-mail.

Ihr Regionalkantor Jorin Sandau

Aktuell

 

22. August, 20 Uhr | „Romane & Gothique“

Orgelkonzert mit Jorin Sandau zum Patrozinium

Kartenvorverkauf

 

28. August, 19 Uhr | Literatur- & Orgelsoiree

Jan Croonenbroeck & Elisabeth Prügger-Schnizer

 

5. September, 19 Uhr | „Im Rausch der Klänge“

Orgelkonzert mit Jürgen Sonnentheil (Cuxhaven) zum Weinfest

 

13. September, 14 Uhr | Orgelführung

Jorin Sandau

 

13. September, 17 Uhr | Charles Tournemire  „Sept Chorales-Poèmes“

Martin Lücker (Frankfurt) & Schola Ludoviciana

Kartenvorverkauf

 

18. September, 19 Uhr | Domorganisten im Kultursommer I 

Lyrik & Musik mit Hans-Jürgen Kaiser (Fulda)

Kartenvorverkauf

 

19. September, 19.30 Uhr | Domorganisten im Kultursommer II

Stummfilmkonzert „Jeanne d‘Arc“ mit Stefan Schmidt (Würzburg)

Kartenvorverkauf

Veranstaltungsflyer "Orgelwochen in St. Ludwig" finden Sie hier

Aufgrund der Corona-Pandemie gelten die üblichen Regelungen (Stand Juni 2020): Es dürfen sich maximal 50 Personen bzw. Personengruppen aus demselben Haushalt in der Kirche aufhalten. Von allen Besucher*innen müssen wir Name und Anschrift erfassen. Diese Daten werden 28 Tage aufbewahrt und nur zum Zweck der Nachverfolgung von Infektionsketten verwendet.

Karten sind nach Verfügbarkeit im Vorverkauf unter ztix.de und an der Abendkasse erhältlich. Dort bieten wir wie üblich einzelne Karten an, zusätzlich haben Sie die Möglichkeit, für sich und weitere Personen aus Ihrem Haushalt, die dann neben Ihnen sitzen, leicht vergünstigte Partnerkarten zu kaufen. Bei den Veranstaltungen mit freiem Eintritt müssen wir ebenfalls eine Liste führen. Sie können sich zu diesen Veranstaltungen im Vorfeld anmelden unter sekretariat(at)st-ludwig-darmstadt.de. Je nach Anmeldelage ist der Zugang zu diesen Veranstaltungen auch spontan noch möglich, angemeldete Personen haben jedoch Vorrang.

Wir freuen uns auch unter diesen etwas erschwerten Bedingungen auf Ihren Besuch!

Liebe Freundinnen und Freunde der Kirchenmusik in Sankt Ludwig,

nun hatten wir mit Martin Lücker, Regine Müller-Laupert und Irith Gabriely hochspannende musikalische Gäste für April und Mai gewonnen und bedauern sehr, dass wir die Konzerte nun absagen müssen. Wir hoffen sehr, dass wir diese Konzerte in diesem oder im nächsten Jahr nachholen können und halten Sie auf unserer Homepage auf dem Laufenden. Als kleinen Ersatz bemühen wir uns, zumindest einige Ausschnitte dieser Konzerte und weitere Musik digital zu produzieren und laden herzlich ein, unsere YouTube-Playlist „Musik in Sankt Ludwig“ zu besuchen.

Viel Freude damit und bleiben Sie gesund!

 

Die ztix GmbH ist unser Partner für das online-Ticketing. Die Links zum Ticketkauf verweisen deshalb auch auf die Seiten der ztix GmbH.